Fernwartung

/Fernwartung
Fernwartung 2012-09-11T09:52:13+00:00

Wir bieten unseren Kunden sei vielen Jahren eine permanente telefonische Unterstützung / Hotline beim täglichen Betrieb Ihrer EDV-Systeme an. Seit einiger Zeit haben wir diesen Service durch die Möglichkeit der Fernwartung (Remote-Service) erweitert.

1. Wie kann ich eine Fernwartung erhalten?

Sie finden auf dieser Internetseite rechts ganz unten dieses blaue Sysmbol:

teamviewer

Klicken Sie auf dieses Symbol und bestätigen Sie mit Speichern oder Ausführen (je nach Browser)…

Falls Sie die Fernwartung das erste Mal starten, benötigen wir die ID-Nummer auf dem Eingangsbildschirm. bitte geben Sie diese Nummer an unseren Mitarbeiter telefonisch weiter. Er kann dann eine Verbindung zu Ihrem PC herstellen. Wenn die Fernwartung beendet ist, können Sie das Programm wieder schließen. So ist auch kein weiterer Verbindungsaufbau mehr möglich.

2. Wie werden Fernwartungen abgerechnet?

Wir zeichnen alle Fernwartungen zu Ihren Rechnern mit folgenden Informationen auf:

  • Partner z.B. Fa. Walter Maier GmbH – PC Herr Horst Maier
  • Anfang z.B. 01.03.2008 10:22 Uhr
  • Dauer z.B. 00:12:22 (also 12 Minuten, 22 Sekunden)
  • Supporter z.B. Klaus Hörner
  • Notizen z.B. Internet-Explorer aktualisiert, Neustart des PC, Erläuterung der Neuerungen

Dazu vermerken wir, ob die Fernwartung abgerechnet werden soll oder nicht (z.B. wenn die Fernwartung aufgrund einer Garantieleistung kostenlos erbracht wird). Über die verbleibenden kostenpflichtigen Fernwartungen erhalten Sie von uns eine detaillierte Aufstellung/Rechnung.

3. Wann findet eine Fernwartung Anwendung?

Fernwartungen führen wir grundsätzlich nur auf Kundenwunsch durch. Sofern Sie uns den Auftrag erteilen und den Fernwartungsclient starten, können wir auf Ihre Rechner zugreifen. Fernwartungen machen nur Sinn, wenn sie technisch machbar sind. So kann z.B. keine Fernwartung erfolgen, wenn der Rechner nicht startet oder gar keine Internetverbindung möglich ist. Ebenso setzen wir Fernwartungen nur ein, wenn es gegenüber dem Vor-Ort-Einsatz eine Kostenersparnis für Sie bedeutet. Es kann, trotz An- und Abfahrtskosten, preiswerter für Sie sein, bestimmte Arbeiten vor Ort auszuführen und nicht per Remote.

4. Weitere Fragen zur Fernwartung?

Wenn Sie weitere Fragen zur Fernwartung haben, rufen Sie uns einfach unter +49 7251 96880 an. Unsere Service-Mitarbeiter stehen ihnen gerne zu Verfügung.