Qualitätsmanagement

/Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement 2012-09-11T09:39:26+00:00

Qualitätsmanagement für den Arzt und Zahnarzt

Jede Praxis ist nach § 135a SGB V (Verpflichtung zur Qualitätssicherung) und § 136b SGB V (Qualitätssicherung in der vertragsärztlichen oder vertragszahnärztlichen Versorgung) bereits seit dem Jahre 2004 (GMG) verpflichtet, ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement zu betreiben.

Mit iQMforte bieten wir Ihnen hierzu das richtige Werkzeug an; Sie vereinfachen damit die Einführung eines QM-Systems in Ihrer Praxis erheblich.

Die Vorteile von iQMforte

  • ist unabhängig von Ihrer Abrechnungssoftware / Praxisverwaltung einsetzbar
  • enthält ein Dokumentenlenkungssystem zur komfortablen Erstellung und Pflege des QM-Handbuchs
  • liefert fachgruppenspezifische Musterdokumente für alle Praxisbereiche
  • vereinfacht Überwachung und Controlling für wichtige Termine, Aufgaben, Weiterbildungen, Gerätewartungen, Instrumente uvm.
  • ist mit (fast) allen QM-Systemen einsetzbar

Mit iQMforte sparen Sie mind. 50% Zeit und Arbeit bei der Einführung von QM in der Praxis.

Das System ist bereits in vielen Praxen mit großem Erfolg im Einsatz!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.iqmforte.de

Fachgruppenspezifische Musterdokumente können wir derzeit für folgende Arztgruppen zur Verfügung stellen:

  • Allgemeinmedizin
  • Anästhesie
  • Augenheilkunde
  • Chirurgie
  • Dermatologie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Innere Medizin
  • Kinderheilkunde
  • Neurologie
  • Neurochirurgie
  • Nuklearmedizin
  • Orthopädie
  • Psychotherapie
  • Pulmologie
  • Radiologie
  • Urologie
  • Zahnmedizin